ItalianoIngleseTedesco
Home Pageemail

EREIGNISSE IN GUBBIO

Der weltberühmte Corsa dei Ceri (d.h. Kerzenlauf) im Jahr und der Kampf der Armbrüste sind zweifellos die wichtigsten historischen und folkloristischen Ereignisse im Gebiet. Beide Ereignisse werden, ununterbrochen, vom 12. Jh. organisiert.
Jedes Jahr, am 15. Mai werden die Strassen von Gubbio von Tausenden Bewohnern und Touristen überschwommen.
Hunderte Bewohner tragen 400 Kilo schwere Maschinen auf den Schultern in die Strassen der Stadt, in einen atemraubenden Lauf bis zum Gipfel des Hügels (300 Mt ü. M.), zur Basilika des Heiligen Patrons Ubaldo.

Mai: Biennale eröffnet. Es handelt sich um einen wichtige Retrospektive der Ausstellung in den letzten Jahren. Die Ausstellung, veranstaltet von Giorgio Bonomi.

 

 

Ein riesiger Weihnachtsbaum wird auf dem Berg Ingino, mit 800 bunten Lichtern gemacht; 800 Mt. hoch und 400 Mt. breit.

Zeit: Von Dezember bis Januar.




Castello di Magrano - Frazione Carbonesca (Gubbio) Umbria - tel. 075 9253147 - info@CastellodiMagrano.it | Privacy Policy

© Green Consulting